happy-lieferung-blue

Kostenloser Versand & Rückversand

Wir liefern statt zu labern. Ok, wir machen beides – aber beides kostenlos.

Die Lieferzeit beträgt 5 Arbeitstage und du bekommst deine happy Matratze direkt vor die Haustüre geliefert. Ausserdem kannst du sie auch kostenlos zurücksenden, wir holen die Matratze auch gleich ab.

happy-probeliegen-blue

100 Tage Rückgaberecht

Kaufen ohne Risko: Teste 100 Tage deine happy Matratze bei dir daheim.

Solltest du nicht zufrieden mit der happy Matratze sein, hast du die Möglichkeit sie kostenlos zurückzugeben. Setze dich mit unserem Kundenservice in Verbindung per Telefon oder Chat. Daraufhin überweisen wir dir den Kaufbetrag zurück. Aber bevor du von unserem 100 Tage Rückgaberecht Gebrauch machst, hab etwas Geduld. Die happy Matratze hat eine Gewöhnungszeit von sechs Wochen. Falls es immer noch nicht zwischen euch funkt, probiere mal die andere Liegefläche vielleicht klappt das besser, denn die Matratze hat eine weiche und eine harte Seite (genau wie Vin Diesel).

happy-garantie-blue

10 Jahre Garantie

Wir sind so zufrieden mit unserer Qualität, dass wir gleich 10 Jahre Garantie geben.

Bei der Garantie macht man keine Witze, deshalb haben unsere Anwälte Dr. Scherz und Prof. Keks den folgenden Text etwas formaler gestaltet:

  1. Auf die Gebrauchsfähigkeit von Matratzen gewähren wir bei normaler Beanspruchung eine Garantie von 10 Jahren, welche Material- und Verarbeitungsfehler beinhaltet. Die Vollgarantie beträgt 2 Jahre. Nach 24 Monaten erfolgt eine anteilsmässige Beteiligung des Kunden auf den Preis der Instand Stellung nach folgenden Prozentsätzen:
  2. Jahr: 20 %
  3. Jahr: 30 %
  4. Jahr: 40 %
  5. Jahr: 50 %
  6. Jahr: 60 %
  7. Jahr: 70 %
  8. Jahr: 80 %
  9. Jahr: 90 %

Bei Totalersatz des Produktes wird vom aktuellen Katalogpreis bei Garantieanspruch ausgegangen. Die Garantieleistung für Kissen beträgt 2 Jahre.

  1. In Garantiefällen gehen die Kosten für Fahrt, Transport und Montage zu Lasten des Käufers. Für ein Ersatzprodukt während der Ausfallzeit ist er selbst besorgt. Bei Reparatur und Lieferung von Teilen wird die laufende Garantiezeit nicht unterbrochen; es beginnt auch keine neue Garantiefrist zu laufen. Auf Reparaturfälle, die infolge unsachgemässer Behandlung entstanden sind, behält sich happy vor, keinen Garantieanspruch zu gewähren.

 

  1. Der Garantie-Anspruch gilt ab Kaufdatum und nur gegen Vorweisung der Kaufquittung. Kein Garantieanspruch ohne Rechnung.

 

  1. Matratzen werden im Gebrauch etwas geschmeidiger. Deshalb fallen normale Weichheitserscheinungen nicht unter die Garantie. Vermeiden Sie einseitige Abnützung und wenden Sie die Matratze regelmässig (in Quer- und in Längsrichtung)

 

  1. Der Garantieanspruch bei Matratzen gilt nur bei Verwendung mit einer tauglichen Unterfederung. Einlegerahmen mit älterer Konstruktion und nicht genügender Funktionalität zerstören eine Matratze in verhältnismässig kurzer Zeit. Bei Verwendung eines solchen oder gar keines Einlegerahmens können keine Garantieansprüche geltend gemacht werden. Qualitätsmatratzen haben zum Teil dicke Polsterauflagen, welche in den ersten Monaten durch Gebrauch etwas zusammengedrückt werden. Dadurch können sich leichte Falten im Stoff bilden oder es ergeben sich leichte Grössenabweichungen im Aussenmass, was aber durchaus normal ist. Masstoleranzen: Es ist zu beachten, dass bei Matratzen geringe Abweichungen der Nennmasse bis zu 2 % zu tolerieren sind. Solche Differenzen sind materialbedingt und von der Garantie ausgeschlossen.

 

  1. Nicht unter Garantie fallen: Normale Abnützung, Folgen unsachgemässer Behandlung und Gebrauch, Transportschäden oder andere Beschädigungen wie z.B. Risse, Falten, abgerissene Handgriffe, defekte Reissverschlüsse, Verschmutzungen unter anderem durch Stockflecken (Schimmel), Folgeschäden, etc.

 

  1. In Kombination mit Bett- oder Nachtwäsche, die Kunstfasern enthalten, kann so genanntes Pilling (Knötchenbildung) bei Matratzenhüllen auftreten. Pilling-Bildung ist von der Garantie ausgenommen.

 

  1. Matratzen haben anfänglich einen spezifischen Eigengeruch. Dieser Geruch ist in jeder Beziehung harmlos und verflüchtigt sich beim Gebrauch nach kurzer Zeit.

 

  1. Jede Haftung im Zusammenhang mit den happy Produkten ist ausgeschlossen.

 

  1. happy verwendet nur FCKW-freie Matratzenkerne, die dem Oeko-Tex® Standard 100 entsprechen.
happy-pflegetipps-blau

Pflegetipps

Ob Matratze, Duvet, Kissen oder Bettwäsche, wie du alles am besten pflegst, erfährst du hier.

Matratze

Du kannst die Liegeflächen bei der Hülle abnehmen und bei 60 °C waschen. Wenn du eine pinke Matratzenhülle willst, schmeiss einfach ein rotes T-Shirt mit in die Waschmaschine. Wir empfehlen aber ausdrücklich den Überzug nur separat zu waschen.

 

Duvets

Duvets sollten von Zeit zu Zeit im Freien gut geschüttelt und nicht gerührt werden. Es lockert die zusammengedrückten Federn und Daunen und gibt neue Füllkraft. Der Fassungsstoff kann gelegentlich mit weicher Handbürste entstaubt werden; weiche Borsten schaden weder Stoff noch Inhalt. Wenn dein Bettzeug warum auch immer feucht wird, solltest du so rasch wie möglich an warmer Luft (allenfalls auch an der Sonne) trocknen. Ab und zu frische Luft ohne längere Sonneneinwirkung ist empfehlenswert.

Zu beachten sind die Pflegehinweise auf der angenähten Etikette: Schone das Duvet und wasche es bis 60 °C im Schonwaschgang. Benutze keine Chlorbleiche, sind ja keine Haare. Du kannst das Duvet im Tumbler trocknen, aber nur mit reduzierter Temperatur. Selbst eine chemische Reinigung ist möglich, allerdings nur im Schonverfahren.

 

Kissen

Schmeiss ungeniert das komplette  Kissen bei 60°C in die Waschmaschine. Weitere Pflegehinweise findest du auf dem Etikett direkt am Produkt.

 

Bettwäsche

Die Bettwäsche besteht zu 100 % aus Baumwollsatin und ist waschbar bei 40 °C. Eigentlich logisch, dass sie waschbar ist, schliesslich heisst sie auch Bettwäsche. Weitere Pflegehinweise findest du auf dem Etikett direkt am Produkt.

happy-schlaflabor-blue

Good Night’s SleepLab

Unser Good Night’s SleepLab steht für Forschung und Entwicklung zum Thema Schlaf und ist ein einzigartiges Matratzen-Testlabor in Schänis. Hier forschen die besten Schlaf-Nerds, um die perfekte Matratze zu entwickeln. In Zusammenarbeit mit dem AEH Zentrum in Zürich (Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene) haben wir mit geballter Schlaumeier- Power für deinen Schlafkomfort ein Testsystem mit vier zentralen Bereichen entwickelt: Ergonomie, Betthygiene, Bettklima und Haltbarkeit. Unsere Matratzen haben die Prüfung mit Bravour bestanden. Schlaumeier eben. Zusätzlich haben wir eine Menge Leute gefragt, wie sie den Liegekomfort empfinden. Schliesslich überzeugen wir nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch.

happy-swissmade-blue

Swiss Made

happy ist so schweizerisch wie Schwingen (dort kennt man sich auch mit Rücken-, Seiten- und Bauchlage aus). Die ganze Matratze ist in der Schweiz hergestellt worden. Das fängt beim Schaumstoff an. Auch der Leim, um die Lagen zusammenzukleben, kommt aus der Schweiz. Und natürlich werden die Matratzenüberzüge im wunderschönen Schänis von Hand gefertigt.

happy-showroom-blau

Showroom

Lust in einer entspannten Umgebung happy Matratzen vor dem Kauf auszuprobieren? Besuch unseren Showroom.

+ Zum Showroom